11. Januar –
13. Januar 2019

11.01. - 13.01.2019

Fr 15-22 Uhr
Sa 15-23 Uhr
So 12-20 Uhr

Save the Date!
Craft Beer
meets Street Food

Für Besucher
Karlsruher Craftbeer Festival

Craft Beer ist der Begriff für handwerklich und kreativ gebrauter Biere, abseits der unzähligen industriell gefertigten Mainstream-Biere. Kreative Brauer probieren und kreieren neue Geschmackserlebnisse und lassen auch alte Brauformen wieder aufleben.

Verkosten Sie an den Ständen neue und bekannte Kreationen.Die Craftbiere werden wahlweise in 0,1/0,2/0,3 l ausgeschenkt und die Preise sind von Stand zu Stand verschieden.
Es gibt ein spezielles,einheitliches Craftbeer – Glas zum Festival, das man gegen 4,00 € Kaution ausleihen kann.

Es finden an allen Tagen kostenlose Biertastings im Zelt statt und es gibt einen Informationsstand zum Thema Brauen! Hier erfahren Sie auch, wie man selbst Bier braut!

Sie erhalten bei Eintritt ein Ausstellerverzeichnis mit allen Biersorten und den Programmpunkten. Alle Biere und einige mehr können Sie im Festivalshop im Eingangsbereich in Flaschen zum Mitnehmen kaufen!

In der kleinen Probierbroschüre können Sie bewerten und notieren. Alle Biere und einige mehr können Sie im Festivalshop im Eingangsbereich in Flaschen zum Mitnehmen kaufen!

Öffnungszeiten

Freitag, 11. Januar 2019 15-22 Uhr
Samstag, 12. Januar 2019 15-23 Uhr
Sonntag, 13. Januar 2019 12-20 Uhr

Tickets

Tagesticket 8,00 €
3-Tagesticket 15,00 €


Es ist nur Barzahlung möglich!

Zutritt für Jugendliche unter 16 Jahren nur in Begleitung der Erziehungsberechtigten !

Zirkuszelt Messplatz
Durlacher Allee
76131 Karlsruhe

Für Aussteller
Karlsruher Craftbeer Festival

Für die Teilnahme am 1. Karlsruher Craftbeer Festival einfach das Anmeldeformular anklicken und ausgefüllte E-Mail oder Post zurücksenden!

Wir benötigen mit der Anmeldung möglichst ein Foto oder Skizze ihres Stands.

Anmeldeformular

Informationen für Aussteller

Ausschank im einheitlichen Craftbeer – Glas mit Kennzeichnung 0,1/0,2/0,3 l.

Spülservice kostenlos inbegriffen. Es ist keine Spültechnik erforderlich, wir stellen im Tausch ständig gespülte Gläser an der Gläserausgabe für Besucher zur Verfügung.

Gläser erhalten Besucher kostenlos an der zentralen Ausgabe gegen Kaution!

Flaschenverkauf erfolgt wahlweise am Stand und/oder im Biershop am Eingangsbereich! Sie stellen uns Ihre Flaschen mit gewünschtem Preis zur Verfügung und wir wickeln den kompletten Verkauf für alle Stände ab. Es wird eine Servicepauschale fällig. Sie sparen Logistik, Personal und Standfläche.

Standgebühr beträgt 75,00 € pro m² plus Mehrwertsteuer. Die Mindeststandgröße sind 6 m² und die Mindeststandtiefe 2 m. Wir stellen lediglich die Standfläche zur Verfügung. Jeder Stand hat eine Verkaufsseite nach Vorne. Eckstände gegen Aufpreis auf Nachfrage. Sie erhalten 4 Einlassbänder kostenlos für ihre Mitarbeiter.

Teilnehmerinfo wird kostenlos am Einlass verteilt. Sie haben die Möglichkeit ihre Brauerei kurz zu porträtieren und beschreiben alle Ihre angebotenen Biere. Der Eintrag ist kostenlos!

Stromanschluss inklusive Verbrauch 220 V beträgt 75,00 €. Andere Anschlusswerte auf Anfrage.

Heizung ist im komfortablen Großzelt des Karlsruher Weihnachtscircus vorhanden

Aufbau: Freitag, 11. Januar, 7 – 14.00 Uhr

Abbau: Sonntag, 13. Januar, 20.00 – 24.00 Uhr

Parkplätze findet man in großer Menge direkt am Platz, ebenso eine Straßenbahn-Haltestelle!

Anmeldung finden Sie hier. Wir benötigen mit der Anmeldung möglichst ein Foto oder Skizze Ihres Stands.

Ausschankgenehmigungen werden von uns bei der Stadt Karlsruhe beantragt.

Sitzplätze gibt es selbstverständlich auch im Zelt. Wir werden Sitzgelegenheiten zum Verweilen bereitstellen.

Stehtische und kleine Schirme können je nach Platzangebot aufgestellt werden.

Öffnungszeiten

Freitag, 11. Januar 2019 15-22 Uhr
Samstag, 12. Januar 2019 15-23 Uhr
Sonntag, 13. Januar 2019 12-20 Uhr

Anfahrt

Zirkuszelt Messplatz
Durlacher Allee
76131 Karlsruhe

Anmeldung

Sie wollen Aussteller sein? Dann sichern Sie sich jetzt gleich einen Standplatz über unser Anmeldeformular:

Anmeldeformular